Volltextsuche auf: https://www.lebenshilfe-kinzig-elztal.de
WRElzach_IMG_0318.JPG
Seite vorlesen

Der Werkstattrat

Es ist uns wich­tig, dass die Be­schäf­tig­ten mit einbezogen werden und bei Ent­schei­dun­gen mit­wir­ken.
In jeder Werk­stät­te gibt es einen ge­wähl­ten Werk­statt­rat.
Der Werk­statt­rat trifft sich re­gel­mä­ßi­g.
Er be­fasst sich mit The­men rund um die Ar­beit, zum Bei­spiel:
Ar­beits­zei­ten
Ur­laubs­re­ge­lun­gen
Fort- und Wei­ter­bil­dun­gen
Es­sens­an­ge­bot in der Werk­statt
Mit­ge­stal­tung bei Fes­ten, Aus­flü­gen etc.

Die Werkstatträte 
(6. Wahlperiode 2017-2021)


Werkstatt Haslach
Jas­min Neu­mai­er (Vorsitzende)
Ra­mo­na Schmie­der
Sa­man­ta Bo­schert

Werkstatt Steinach
Jür­gen Lutz (Vorsitzender)
Ka­tha­ri­na Matt
Mar­kus Falk

Werkstatt Elzach
Be­ne­dict Wehr­le (Vorsitzender)
Cle­mens Schätz­le
Re­bec­ca Sieg­mund

Gesamtwerkstattrat
Jür­gen Lutz (Vor­sit­zen­der)
Be­ne­dict Wehr­le (stellv. Vor­sit­zen­der)



Seit 2017 gibt es bei uns auch Frau­en­be­auf­trag­te.
Sie set­zen sich für die In­ter­es­sen der Frau­en in den Werk­stät­ten ein.

Die Frauenbeauftragten 
(1. Wahlperiode 2017-2021)


Anette Mayer (WfbM Has­lach)
Clau­dia Heß (WfbM Elz­ach)
Nelly Bau­der­mann (WfbM Stein­ach)

  • „Ich bin Frauenbeauftragte der Werkstatt Steinach. Ich arbeite an einer CNC-Maschine und bearbeite Einlegeteile. “ Nelly B.