Berufliche Bildung

Der Berufsbildungsbereich (kurz BBB) ist der Ausbildungsbereich unserer Werkstätten.
Jeder Mitarbeiter, der neu zu uns kommt, erhält dort eine zweijährige Ausbildung.

Schwerpunkte der Ausbildung sind

  • verschiedene handwerkliche Tätigkeiten
  • Umgang mit Werkzeugen, Maschinen und verschiedenen Werkstoffen
  • Kennenlernen und Erproben der unterschiedlichen Arbeitsbereiche in unseren drei Werkstätten
  • lebenspraktisches Training: Umgang mit Geld, Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel, Umgang mit Internet oder Handy und vieles mehr.
Verschiedene Praktika in unseren Werkstätten und auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt helfen bei der Orientierung für die Zukunft.

Eine Beschäftigungsmöglichkeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt wird angestrebt, wenn dies möglich erscheint.

Meistens wechselt der Mitarbeiter nach Ende der Ausbildung in den Arbeitsbereich einer unserer Werkstätten.

Den Berufsbildungsbereich gibt es in den Werkstätten Haslach und Elzach.

Kontakt:

Berufsbildungsbereich Haslach
Sandra Quoos
Telefon: 0 78 32 / 797-25
E-Mail: bbb.haslach@wfb-haslach.de

Berufsbildungsbereich Elzach
Martin Winterhalter
Telefon: 0 76 82 / 92 09-15
E-Mail: bbb.elzach@wfb-haslach.de

Ansprechpartner bei Neuaufnahmen
Sozialdienst
Telefon: 0 78 32 / 797-22
E-Mail: sozialdienst@wfb-haslach.de