Porträt Markus B.

Kann ich das persönliche Budget bekommen?

Das persönliche Budget ist für Menschen mit Behinderungen.

Alle Menschen mit Behinderungen können das persönliche Budget bekommen.
Es ist egal, wie schwer eine Behinderung ist.
Es ist auch egal, ob Sie zur Schule gehen oder in Rente sind. Auch Kinder und Jugendliche können es bekommen.
Für manche ist es sehr gut geeignet, für andere nicht so gut.

Sie müssen auf Unterstützung angewiesen sein.
Sie bekommen das persönliche Budget nur, wenn Sie Unterstützung brauchen.
Wenn Sie alles selbst erledigen können, bekommen Sie kein persönliches Budget.

Besonders geeignet ist das persönliche Budget in folgenden Situationen:
  • Sie arbeiten in einer Werkstatt für behinderte Menschen und wohnen noch zuhause bei Ihren Eltern. Ihre Eltern sind schon etwas älter und können Ihnen nicht mehr bei allem helfen. Dann können Sie überlegen, ob Sie das persönliche Budget beantragen, um Hilfen bei der Pflege und Betreuung, im Haushalt, zur Mobilität oder bei Ihrer Freizeitgestaltung bezahlen zu können.
  • Sie arbeiten in einer Werkstatt für behinderte Menschen und überlegen, ob Sie das persönliche Budget beantragen, um zum Beispiel eine Arbeitsassistenz für einen ausgelagerten Arbeitsplatz der Werkstatt bezahlen zu können.
  • Sie wohnen im ambulant betreuten Wohnen. Dann können Sie überlegen, ob Sie das persönliche Budget beantragen, um Hilfen bei der Pflege und Betreuung, im Haushalt, zur Mobilität oder bei Ihrer Freizeitgestaltung bezahlen zu können.
  • Sie sind Rentner oder haben aus anderen               Gründen tagsüber wenig Beschäftigung. Dann können Sie überlegen, ob Sie das persönliche Budget beantragen, um Hilfen zur Mobilität oder bei Ihrer Freizeitgestaltung bezahlen können.
  • Sie sind Eltern eines Kindes mit hohem Pflegebedarf. Bisher haben Sie Ihr Kind selbst gepflegt. Nun überlegen Sie, ob die Pflege auf Dauer in der Familie machbar ist oder ob Ihr Kind nicht in einem Wohnhaus der Lebenshilfe besser untergebracht wäre. Dann können Sie überlegen, ob Sie das persönliche Budget für Ihr Kind beantragen, um Hilfen bei der Pflege und Betreuung, im Haushalt, zur Mobiliät oder bei der Freizeitgestaltung bezahlen zu können.
  • Sie sind erwachsen und Ihre Eltern sind nicht mehr unterhaltspflichtig für Sie. Dann können Sie überlegen, ob Sie das persönliche Budget beantragen, um Hilfen bei der Pflege und Betreuung, im Haushalt, zur Mobilität, bei der Arbeit oder bei Ihrer Freizeitgestaltung bezahlen zu können.