Portrait Erika H.

Erika H.

Bei der Lebenshilfe bin ich schon sehr lange. Zuerst war ich fast 20 Jahre in der Näherei beschäftigt, jetzt 
arbeite ich im Druckbereich.

Wir bedrucken unter anderem Kugelschreiber,  Feuerzeuge und Kleinstteile, welche dann z.B. in Duschköpfe eingesetzt werden.
Die Arbeit macht mir sehr viel Spaß und ich fühle mich in meiner Abteilung gut aufgehoben.

Unsere Möglichkeiten der Werbeanbringung

Bestickung

  • das entsprechende Logo wird zuerst digital umgesetzt und dann an die CNC-Nähmaschine gesendet
  • geeignet für alle Textilien


Siebdruck

  • Klassisches Druckverfahren für Kunststoffe
  • für ein- und mehrfarbige Motive
Tampondruck
  • Aus dem Motiv wird ein Klischee erstellt
  • Mittels Gummistempel – genannt Tampon – wird es auf den Werbeträger übertragen
  • Besonders geeignet bei unebenen oder kleinen Werbeflächen oder dreidimensionalen Werbeträgern
  • Bedruckung mehrfarbig möglich

Lasergravur

  • Von der Materialoberfläche – in der Regel Metalle und spezielle Kunststoffe – wird mit einem Laserstrahl eine dünne Schicht abgetragen oder chemisch verändert
  • besonders für Strichmotive und Texte geeignet

Blindprägung

  • Logos oder Schriftzüge werden ohne Verwendung von Folien oder Farben mit Hilfe eines Prägestempels eingepresst
  • für Lederartikel

Heißfolienprägung

  • Metallpigmente werden mittels Hitze und Druck von einer Trägerfolie auf das Produkt übertragen
  • in gold oder silber
  • eingeschränkt auch Farben möglich
Digitaldruck
  • Druckbild wird vom Computer an den Drucker übertragen und gedruckt
  • kleine Stückzahlen möglich
  • Druck von fotografischen Motiven möglich

Textildruck

  • Stoffdruck im Siebdruckverfahren