Volltextsuche auf: https://www.lebenshilfe-kinzig-elztal.de
Seite vorlesen

Heilerziehungspfleger (m/w/d) für das Wohnhaus in Zell


Für unser Wohnhaus in Zell suchen wir zum 01.03.2022 einen selbstständig arbeitenden und engagierten Heilerziehungspfleger, Alten- oder Gesundheits- und Krankenpfleger (examinierte Pflegefachkraft).

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 25-30 Stunden.

Ihre Aufgaben

Sie sind Ansprechpartner für die Bewohner, begleiten sie in allen lebenspraktischen Bereichen und geben die notwendige pädagogische und pflegerische Hilfestellung. Sie unterstützen sie bei ihrer Tagesgestaltung und setzen sich dafür ein, gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Außerdem erledigen Sie hauswirtschaftliche Tätigkeiten, die im Wohngruppenalltag anfallen.

Wir bieten

eine Bezahlung und weitere Sozialleistungen, die sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) richten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge sowie eines Job-Bikes.

Sie haben einen empathischen und wertschätzenden Umgang mit Menschen mit Behinderungen und sind bereit, vertrauensvoll im Team zusammenzuarbeiten?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 04.02.2022 an:

Lebenshilfe im Kinzig- und Elztal e.V., Personalabteilung, Mühlenbacher Str. 16, 77716 Haslach, oder auch per E-Mail an: weigold@wfb-haslach.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sandra Lückhof-Stuckmann täglich ab 16:00 Uhr unter der Tel. Nr. 07835 5060 gerne zur Verfügung.